Was gibt es Neues?

Hier finden Sie News & Themen rund um Rosenklang und unsere Künstler*innen...

Troglauer

01.09.2023 - Schubkarrn Chief

 

Dass die Troglauer mit dem Landleben verbunden sind, ist kein Geheimnis. Das haben sie mit ihren viralen Hits wie „Fendt (Layla)“ oder „Rasenmäher“ bereits eindrucksvoll bewiesen. Diese Songs – und viele andere Troglauer Songs - sind längst Selbstläufer und leben ihr eigenes Partyleben quer durch die Republik.

 

In ihrer neuen Single widmet sich die ultimative „Party-Band aus der Oberpfalz (Bayern)“ einem weiteren „Gerät“.

Ab dem 01. September folgt nun ihre Hymne an den „Schubkarrn Chief“.

 

„I bin der Schubkarrn Chief!“ heißt es im Refrain, der mit markantem Rhythmus daherkommt, kombiniert natürlich mit dem charakteristischen Harmonikasound und dem gewissen Rocknachdruck.

 

Im Song werden alle Vorzüge, die so ein Schubkarren mit sich bringt, gefeiert und wenn es dann heißt „Lass mein‘ Schubkarrn in Ruh, denn sonst haben wir beide Beef, denn i bin der Schubkarrn Chief!“, weiß wohl jeder Bescheid was Sache ist.

 

„Schubkarrn Chief“ ist der neueste Banger im typischen Troglauer-Style. Volkstümlicher Wumms mit Rock-Appeal, der zum absoluten Mit-Sing-Hit wird und einfach Spaß macht.

 

Fäaschtbänkler

25.08.2023 - Für Dich x Minichor Bruneck

 

„Für Dich“ – die neue Single der Fäaschtbänkler -  ist wohl die schönste, musikalische Liebeserklärung und Wertschätzung  an die eigenen Kinder, die man sich nur vorstellen kann.

 

„Dein Lachen ist wichtig, macht mich zum Optimist. Der Rest ist fast nichtig, seit du geboren bist.“

 

Jetzt haben die 5 Schweitzer diesen Song gemeinsam mit dem Minichor Bruneck zu einer Liebeserklärung von Kindern für Kinder gemacht.

 

Fäaschtbänkler

04.08.2023 - Trötentanz

 

Man kennt sie, diese chilligen Afterwork Partys. Man nimmt entspannt einen Drink auf der Dachterrasse und die Musik läuft leise und entspannt im Hintergrund. 

Die Fäaschtbänkler wollen aber nichts von Work Live Balance und Dezibel Beschränkungen wissen. Bei ihnen heißt es ab jetzt „Hoi Hoi Hoi – heut ist Trötentanzalarm! Lippen wie beim Duck-Face und ab geht’s!“

 

Die fünf Jungs aus der Schweiz verzeichnen über 1 Millionen monatliche Hörer auf Spotify und landen einen Hit nach dem anderen. Wie sie das machen, bleibt wohl ein Betriebsgeheimnis.

 

„Trötentanz“ ist der neueste Banger im typischen Fäaschtbänkler-Style. Die Harmonika begleitet entspannt die Strophen, bevor energiegeladene Drops die Menge zum Ausrasten bringen. Die Fäaschtbänkler verbinden einmal mehr ultra-fette Bässe und augenzwinkernden Lyrics zu einem echten In-Your-Face-Mix.

 

 

voXXclub

04.08.2023 - Wir leben heut

 


Das Leben ist zum Leben da!
Warum im Gestern leben, wenn gestern schon ewig her ist? Warum an Morgen denken, wenn wir nicht wissen, was uns morgen erwartet? Mit ihrer neuen Single „Wir leben heut“ (VÖ: 04.08.2023) machen voXXclub klar, dass es wichtig ist, den Moment zu genießen. Nichts und niemand kann Michi, Stefan, Flo, Bini und Christian „vom heutigen Tag ablenken“, wie die Lyrics verraten. 


Mit dieser musikalischen Hommage an das Hier und Jetzt öffnet der voXXclub seine Pforten für all jene, die das Leben lieben und den heutigen Tag in vollen Zügen (er)leben wollen. Wer dieser Einladung folgt, bekommt von der wohl innovativsten Volksmusik-Band aller Zeiten ein einzigartiges Lebensgefühl in musikalischer Form geschenkt:


Wie leben nicht in der Zukunft,
und auch nicht in der Vergangenheit.
Wir leben nur einmal,
wir leben heut.


Keine Frage! Wer zu „Wir leben heut“ mitsingt, klatscht, feiert und jodelt, hat das Gestern längst abgehakt und das Morgen noch lange nicht auf dem Zettel. So wie die Jungs von voXXclub selbst! Dabei hätte das Quintett doch allen Grund, in ihrem Jubiläumsjahr in Erinnerungen zu schwelgen. Bis heute ist der Flashmob-Urknall, der sich vor gut zehn Jahren in den „Riem Arcaden“ in München ereignete und inzwischen 25 Millionen YouTube-Aufrufe nach sich gezogen hat, nicht zu stoppen. Erst kürzlich legten die Münchener mit ihrem Song „Känguru“ eine weitere tierische Überraschung hin, die diesen Sommer ganz Känguru-like in unsere Gehörgänge hineinhüpfte und sich als Ohrwurm festsetzte.


Das erste Vocal-Ensemble des Genres hat die Volksmusik revolutioniert – ihre Mission ist heuer noch lange nicht beendet. Das beweist die neue voXXclub-Single, die insofern zwar ein Aufbruch in die Zukunft sein mag, in erster Linie aber gemeinsam mit den Fans den Moment feiern soll. Denn wie singen die Jungs so treffend: „Warum soll ich so deppert sein, und mir die Zeit damit vertreiben, was heut noch so weit weg erscheint?“


Ob im Büro oder in der Schule, ob entspannt am Strand in Badehose oder Bikini, ob in Lederhosen oder im Dirndl bei den Oktoberfesten landauf, landab – eines steht unverrückbar fest: „Wir leben heut!“.

 

 

Troglauer

21.07.2023 - Haberfeldtreiber - Habe & Dere Remix

 

Wer kennt ihn nicht? Den HABERFELDTREIBER!!

Der Haberfeldtreiber ist bekannt in allen Oktoberfest- und Bierzelten des Landes.  

Er tut rauchen, er tut saufen und vogelwilde Weiber hat er auch noch… UND er ist DER große All-Time-Wiesnhit der TROGLAUER.

 

Die Troglauer sind eine der aktuell erfolgreichsten Show- und Livebands der neuen Volksmusik und längst als absolute Partygaranten bekannt. Kein Festzelt, kein Oktoberfest und keine Party ohne ihre großen Hits – der „Haberfeldtreiber“, das „Bobfahrerlied“, „Fendt“ & Co sind längst zu felsenfesten Bestandteilen der Partymusik geworden.

 

Der “Haberfeldtreiber” erfährt nun, im Sommer 2023, ein Makeover.

Das DJ-Duo Habe & Dere haben sich ebenfalls dem Haberfeldtreiber angeschlossen und ihn mit fetten Beats noch eine Eskalationsstufe höhergestellt. Die Troglauer schicken zusammen Habe & Dere ihren Haberfeldtreiber nun mit elektrifiziertem Nachdruck auf den Dancefloor.

Ab dem 21. Juli überall im Stream verfügbar – und darf ab sofort auf keiner Party fehlen!

 

Was soll man da noch sagen… Außer „RECHT HAT ER G’HABT!“

 

 

Fäaschtbänkler

07.07.2023 - Für Dich

 

„Für Dich“ – die neue Single der Fäaschtbänkler -  ist wohl die schönste, musikalische Liebeserklärung und Wertschätzung  an die eigenen Kinder, die man sich nur vorstellen kann.

„Dein Lachen ist wichtig, macht mich zum Optimist. Der Rest ist fast nichtig, seit du geboren bist.“

Eins steht außer Frage: Die Fäaschtbänkler berühren und begeistern mit dieser emotionalen Uptempo-Pop-Nummer sicher nicht nur ihre Fans.

 

 

Troglauer

16.06.2023 - Lauf

 

Nachdem die Troglauer am 26. Mai ihr neues Album „TROGLAUER“ veröffentlicht haben und damit auf Platz 34 in die Offiziellen Deutschen Albumcharts eingestiegen sind, widmen sie ihren neuesten Song nun ihren strammen Wadeln.  

 

„Lauf“ heißt ihre brandneue Single, welche am 16. Juni erscheint und am Sonntag, 18. Juni bei Stefan Mross in der Sendung „Immer wieder sonntags“ TV-Premiere feiert.

 

Es wird gemunkelt, dass die wildesten Partys jenseits der Stadtgrenze stattfinden. Und dafür ist „Koa Weg zu weit, koa weg zu lang“.

Nur auf dem Land sieht es wohl eher schlecht aus mit Bus-, Bahn und Taxiverbindungen. Aber „i bin des g‘wohnt, i komm vom Land“, heißt es im eingängigen Refrain. Richtige Dorfkinder gehen halt zu Fuß und kennen jeden Schleichweg aus dem FF.

 

Mit ihrer neuen Single „Lauf“ haut die überaus sympathische und für ihre genrefreien Hits bekannte Band wieder einmal einen großartigen Mix von Pop und den gewissen Rocknachdruck raus. „Lauf“ wird wohl jede Tanzfläche, nicht nur auf dem Land, sondern auch in der City, in Brand setzen - und dann laufen alle mit!

 

 

Troglauer

09.06.2023 - So schön wie heut (Moikinger Remix)

 

Mit dem Moikinger Remix ihrer Single „So schön wie heut“ liefern die Troglauer den ultimativen Soundtrack für die heißesten Wochen des Sommers 2023  – ab dem 09. Juni überall im Stream verfügbar – und darf ab sofort auf keiner Party fehlen!

 

Mit elektrifiziertem Nachdruck, noch fetteren Beats und massiven Drops sorgt ihre aktuelle Single „So schön wie heut“ des neuen Albums „TROGLAUER“ nun für frischen Wind auf allen Sommer-Partys. 

 

Die Troglauer sind und bleiben das Aushängeschild für wilde Partys, super Stimmung und immer bleibende Ohrwürmer.

Ihr Sound, der mit satten Gitarrenriffs, der traditionellen Quetsche und modernen Pop-Sounds die angestaubte volkstümliche Musik ordentlich aufpoliert, wird nun im Remix-Update auch noch ordentlich elektrifiziert.

Damit beweisen die Troglauer einmal mehr, dass sie sich den typischen Genres-Schubladen entziehen und zeigen, dass sie sich auf einer musikalischen Spielfläche bewegen, wo die Genres-Zuordnung völlig egal wird und man der Kreativität einfach freien Raum lässt.

 

Party lautet ihre Mission! Und mit „So schön wie heut – Moikinger Remix“ erreichen die Troglauer dieses Ziel jetzt nicht nur auf knapp 100 Live-Bühnen pro Jahr, sondern auch auf sämtlichen Dancefloors  von Troglau bis Mallorca.

 

 

Markus Becker

09.06.2023 - Kinder Party Hits zum Tanzen, Springen und Toben

 

Markus Becker ist wohl einer der bekanntesten und beliebtesten Sänger und Unterhalter bei Kindern. Mit seinem roten Cowboyhut und seinen Hits wie „Das rote Pferd“, "Hörst du die Regenwürmer husten“, "Piratentanz“ und viele mehr, hat er schon lange Einzug gehalten auf allen Kinderpartys.


Jetzt bringt der Pfälzer ein neues Album für die ganze Familie auf den Markt.
Hier hat er nicht nur seine bekannten Freunde aus der "Markus Becker Zoobande", wie das rote Pferd, die Regenwürmer oder die Bunte Kuh, dazu eingeladen. Auch neue Freunde, wie die Robbe, schließen sich nun dieser Zoobande an.


Mit 15 neuen und bekannten Songs von Markus Becker ist sein neues Album "Kinder Party Hits zum Tanzen, Springen und Toben" der perfekte Begleiter für eure Geburtstags-, Faschings- oder Kinderdisco-Partys oder einfach immer dann, wenn ihr Lust habt zum Tanzen, Springen und Toben.

 

 

Troglauer

05.06.2023 - Platz 34 in den Offiziellen Deutschen Albumcharts

 

 

Die Troglauer haben am 26. Mai 2023 ihr neues Album veröffentlicht, welches schlichtweg den Namen „TROGLAUER“ trägt, denn auf ihrem neuen Album sprengen sie eindeutig die Grenzen der Volksmusik, sie entziehen sich den typischen Genres-Schubladen und zeigen, dass sie sich auf einer musikalischen Spielfläche bewegen, wo die Genres-Zuordnung völlig egal wird und man der Kreativität einfach freien Raum lässt.

 

Und ganz offensichtlich gefällt dieser Mut zur Genrefreiheit nicht nur ihnen: Mit ihrem Album "TROGLAUER" sind sie auf Platz 34 der deutschen Album Charts eingestiegen!

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

 

Fäaschtbänkler

02.06.2023 - Berghain

 

Was die Fäaschtbänkler vorhaben ist klar: Einmal im Berghain spielen! Mit ihrer neuen Single „Berghain“ bringen die fünf Schweizer ihre Mission ins Rollen.

 

„Berghain“ im Oberkrainer-Style ist wohl das komplette Gegenteil zur Musik, die in der berühmten Berliner Diskothek „Berghain“ gespielt wird. Nichtsdestotrotz sind die Fäaschtbänkler ja bekannt für genreübergreifenden Pop-Hardstyleblow mit Volksmusikinstrumenten und vor allem für randvolle, explodierende Tanzflächen. Also alles das, was es im Berghain braucht!

 

Wenn die Fäaschtbänkler sich mit diesem Titel auf die Reise nach Berlin machen, dann steht der Spaß und die Freude an der Musik eindeutig im Vordergrund. Da darf mitgesungen, gefeiert und die Sau rausgelassen werden. Da gibt‘s kein Wenn oder Aber, da gilt nur die Devise: bring the Oberkrain ins Berghain!

 

Ob sie es schaffen im Berghain zu spielen, erfahrt ihr im Song. Eins ist aber sicher: „Berghain“ ist ein weiterer Ohrwurm der Schweizer Hitmaker.

 

 

Troglauer

26.05.2023 - TROGLAUER

 

Fast vier Jahre hat es gedauert, aber jetzt lassen die Troglauer ihr neues Album von der Leine.

 

 

Die fünf Musiker, die sich seit der Kindheit kennen und enge Freunde sind, die selbst ihre privaten Urlaube miteinander verbringen, polieren mit satten Gitarrenriffs, der traditionellen Quetsche und modernen Pop-Sounds die angestaubte volkstümliche Musik ordentlich auf.

 

Aufgrund dessen trägt das neue Album auch schlichtweg den Namen „TROGLAUER“, denn auf ihrem neuen Album sprengen sie eindeutig die Grenzen der Volksmusik, sie entziehen sich den typischen Genres-Schubladen und zeigen, dass sie sich auf einer musikalischen Spielfläche bewegen, wo die Genres-Zuordnung völlig egal wird und man der Kreativität einfach freien Raum lässt.

 

 

TROGLAUER

 

‚Servus, mia san danger‘ oder auch „Hallo, die Troglauer sind da!“.

Mit dem ersten Titel auf dem Album setzen die Troglauer mal direkt ihren Stempel auf jede Party, denn eins ist klar: Da wo die Troglauer sind, geht die Post ab!

 

14 brandneue Titel und 4 Bonustracks im bekannten Troglauersound, gepaart mit neuen, modernen Pop-Einflüssen, bekommen ihre Fans auf der neuen Scheibe serviert – allesamt Songs, die sicher nicht der Möchtegern Alpen-Volksmusik-Romantik entsprechen.

 

‚Rosa Haus‘ ist der Song über die Nachbarn, die man für ihre liebevolle Beziehung beneidet. Ein Ohrwurm mit einer tollen Geschichte, der die Hörer*innen schnell in seinen Bann und auf die Tanzfläche zieht.

 

Dann ist da auch ‚So schön wie heut‘. Track 3 am Album. Ein Mitsing-Hit dessen fette Pop-Beats sich erstmal aus dem Stand raus in den Gehörgang hämmern.

Bei ‚Immer scheener‘ und ‚Wir reißen heute Nacht die Bäume aus‘ singen dann alle gemeinsam lauthals mit! Die Troglauer wissen eben genau, was das Bierzelt braucht, um komplett auszurasten.

 

Aber auch ruhige Töne finden auf dem Album „TROGLAUER“ ihren Platz.

‚I ziag mein Huat vor dir‘ ist ein Song, der eine andere Seite der Band zeigt und viel Raum für Emotionen lässt.

 

Das  Album „TROGLAUER“ hat alles, was es zur bester Party braucht und zu guten Songs gehört: Stimmungs-Hits, die genau auf die 12 treffen und trotzdem Geschichten erzählen können.

 

 

voXXclub

12.05.2023 - Känguru

 

Es gibt Menschen auf dieser Welt, die einem mit jeder Begegnung Freude schenken – voXXclub gehören zweifelsohne dazu. Wenn sie auftauchen, haben sie immer eine freudige Überraschung mit im Gepäck, auf die man gespannt sein darf wie als Kind auf die Weihnachtsgeschenke. Und dieses Mal schenken uns voXXclub: ein „Känguru“. Ja, richtig gehört!

 

Rechtzeitig zur beginnenden Sommer-Partyzeit melden sich voXXclub mit einem Song, bei dem man sofort mitsingt, mitlacht und – natürlich bei einem Kängugru-Song – mithüpft. Mit ihrer neuen Single „Känguru“ trifft die überaus sympatische und erfolgreiche Band wieder einmal ideal einen tollen Mix von Partyschlager-Sound und typischem mitreißenden Voxxclub-Style.

 

Das Ergebnis ist ein ausgelassener gute Laune Song, der sicherlich auf allen Tanzflächen – von den Clubs über Party-Areas bis zum Oktoberfest - für sehr viel Spaß sorgen wird.

 

 

Fäaschtbänkler x Die kleine Egerländer Besetzung

05.05.2023 - Unsere Reise

 

Die Fäaschtbänkler haben gemeinsam mit Die kleine Egerländer Besetzung – das Original (kurz DKEB) ihren Titel „Unsere Reise“ neu aufgenommen. Herausgekommen ist ein Blasmusikarrangement der Extraklasse. 

 

Dieser unnachahmliche Sound und die Melodie tänzeln direkt in jede Musikantenseele.

 

 

Fäaschtbänkler

21.04.2023 - Pläm Pläm

 

Die Fäaschtbänkler haben mir ihrer Art, Musik zu machen, ein absolutes Alleinstellungsmerkmal. Mit ihrer ganz eigenen Interpretation Genres miteinander zu vermischen, haben  sich die Fäaschtbänkler mittlerweile einen Namen gemacht und das sehr erfolgreich: 5 Gold- und zwei Platinauszeichnungen für ihre Singles sprechen da für sich.

 

Und dennoch stellen sie sich selbst auf kein Podest. Im Gegenteil. Die Fäaschtbänkler sind der Meinung, dass man nicht immer alles so ernst nehmen sollte. “Das Leben macht mehr Sinn, wenn wir erkennen, wir sind alle pläm pläm.”

 

“Pläm Pläm” - die neue Single der Fäaschtbänkler - erscheint am 21. April 2023. Mit “Pläm Pläm” ziehen die Fäaschtbänkler ein neues Genres Register. Zum typischen Fäaschtbänklersound gesellen sich chillige Reggae Klänge, welche die Botschaft von “Pläm Pläm” nochmals unterstreichen: Bleib entspannt, nehm die Welt und dich selbst nicht so ernst und alles ist gut!

 

 

Fäaschtbänkler

31.03.2023 - Fäaschtbänkler Live

 

Die siebenfach mit Edelmetall ausgezeichnete Band Fäaschtbänkler bringt ihr erstes Live Album raus.

 

Es war ein unvergessliches Konzert-Erlebnis, mit dem die Fäaschtbänkler im Herbst 2022 ihre Fans in der randvollen bigBOX ALLGÄU in Kempten begeisterten.

Ab dem 31.03.2023 gibt es „Fäaschtbänkler Live“ und damit bringen sie die Leidenschaft zur Musik und reine Lebensfreude in das Wohnzimmer der Fans zurück.

 

Live zu hören sind u.a. Hits wie “Glück“, “Can you english please” und „Partyplanet“.

 

 

Troglauer

24.03.2023 - So schön wie heut

 

Die neue Single „So schön wie heut“ von den Troglauern

 

Während wir alle noch ihr “Rosa Haus” mitsingen, liefern die Troglauer mit „So schön wie heut“ bereits musikalischen Nachschub.

„Vielleicht wird’s nie wieder so schön wie heut“ heißt es in ihrer neuen Single. Warum dann also nicht am besten für immer bleiben?

 

Die Troglauer sind und bleiben das Aushängeschild für Party, Stimmung und Ohrwürmer. Auch in der neuen Single ist der Refrain wieder eine smart komponierte Hook, die sich mit fetten Pop-Beats direkt in den Gehörgang hämmert.

 

Komponiert und produziert wurde die neue Single der Troglauer im Good Kid Studio Mannheim, wo auch Künstlern wie Mark Forster, Joris, Xavier Naidoo und Co. ein und aus gehen.  

 

Mit “So schön wie heut” veröffentlichen Domml, Mike, Danny, Willi und Nicki nicht bloß einen heißen Anwärter auf die Pole Position für den kommenden Sommerhit, sondern auch den zweiten Vorgeschmack auf ihr für Mai 2023 erwartetes siebtes Studioalbum.

 

Das kommende Album soll sich vor allem etwas trauen – neue Genres erkunden, sich den typischen Genres-Schubladen entziehen und dabei ganz echt sein. Sie polieren die angestaubte volkstümliche Musik ordentlich auf und setzen dabei auf die von ihren Fans geliebte „Heavy Volksmusic“, genauso wie auf neue moderne Pop-Sounds.

 

 

JULIA LINDHOLM

24.02.2023 - Mit jedem Atemzug

 

Julia Lindholm hat schon oft in ihrem Leben Mut bewiesen.

In ihrer Jugend in der schwedischen Heimat hat sie sich

getraut, mit der Musik und dem Tanz ihre Leidenschaften

zum Beruf zu machen. Sie hat den Schritt nach Deutschland

gewagt und dort eine neue Kultur, eine neue Sprache und ein

 neues Publikum gewonnen. Und jetzt traut sie sich, einen

neuen, musikalischen Weg zu gehen, mit dem sie all die

vielen Emotionen ausdrücken kann, die sie in ihrem Herzen

bewegen. Ihre neue Musik verläuft ebenso wie ihr bisheriges Leben quer über Genregrenzen, Kulturen und sogar Sprachen hinweg. Und ihre erste Veröffentlichung auf diesem Weg heißt „Mit jedem Atemzug“.

 

Ein kleines Mädchen vor einem weiten Feld und ein musikalischer Puls, dem sie folgt. Es dauert nicht lang, bis man im Video zu „Mit jedem Atemzug“ ihre Begegnung mit sich selbst erkennt. Die große und die kleine Julia suchen sich in dieser weiten Natur, durchstreifen Feld und Wald und wirken dabei mal ganz beseelt, mal getrieben von Zweifeln oder Sehnsucht. Die ganze Szenerie ist wie eine perfekte Übersetzung der Musik in Bilder. Der dichte Streicherteppich als Feld, die Schritte der beiden als Puls, und als sie schließlich zu Laufen beginnen, ein treibender Chor, der Julias riesigen Stimmumfang zeigt.

Dass der Text des Songs dabei zwischen Deutsch und Schwedisch wechselt, passiert fast unmerklich. „In meiner Mitte schlägt mein Herz – in jedem Schlag spür ich dein Echo – als ob du gerade bei mir wärst“ wandelt sich im Refrainchor zur Titelzeile auf Schwedisch: „För varje andetag jag tar - Mit jedem Atemzug, den ich nehme“. Ebenso unmerklich fügt sich in die malerische Tiefe des modernen Popsongs die schwedisch, melancholische Atmosphäre von Julias Heimat.

 

Man muss sich nicht vorstellen, wie wichtig Julia dieser Song und dieser Weg ist. Man hört es in jedem Wort und jedem Ton, den sie singt. Sie war mutig genug, den Song zu suchen, mit dem sie ihre Geschichte erzählen kann, und nun genießt sie es in vollen Zügen, ihn zu singen. „Mit jedem Atemzug“ ist ein Song, der sich nicht einordnen lässt, sondern verbindet: Emotionale Tiefe mit dynamisch choreografierten Tanzszenen, traditionelle Streicherarrangements mit modernem Beat und poetische Naturbilder mit urbaner Performance. „Mit jedem Atemzug“ ist ein Song, der die Vorfreude weckt, dass Julia noch viel mehr zu erzählen hat.

 

 

Druckversion | Sitemap
© Rosenklang, Meisterweg 14, 88430 Rot-Haslach, Tel: +49 8395 936681